Was ist die MwSt.?

Die Mehrwertsteuer (MwSt.) ist eine indirekte Steuer, die auf die Lieferung von Waren und Dienstleistungen erhoben wird und zwischen 5 – 27% zu den Geschäftsreisekosten Ihres Unternehmens beitragen kann. Sie wird in jeder Phase des Geschäftszyklus erhoben, auf der Rechnung aufgeführt und an die Regierung in jedem Staat gezahlt, wobei die Kosten letztendlich vom Endverbraucher getragen werden. Die Mehrwertsteuer wurde eingeführt, um den grenzüberschreitenden Handel von einem Land zum anderen zu fördern, und wurde so konzipiert, dass sie für die Unternehmen neutral ist, wenn sie sich um die Rückerstattung ihrer ausländischen Mehrwertsteuer bemühen. Die anwendbaren Mehrwertsteuersätze variieren von Land zu Land, und die Steuer wird unter verschiedenen Namen anerkannt, darunter IVA (Italien), GST (Kanada, Australien), MWST (Deutschland, Österreich), TVA (Frankreich, Belgien) und MOMS (Skandinavien).